THE HISTORY BEHIND OUR PRECIOUS  PROJECT

Alnour Textiles ist ein soziales Unternehmen im Herzen von Marrakech. Das Unternehmen entwickelt eigene Kollektionen für Damen, Herren, Kinder und Homewear. Das Design ist zeitlos, modern und wird von Hand bestickt. Dabei werden traditionelle Motive mit modernen Schnittmustern kombiniert. Jedes angefertigte Kleidungsstück und jedes Textil ist ein Unikat und trägt die Handschrift der jeweiligen Stickerin, versehen mit ihrem Namen.

Zurzeit beschäftigt Alnour 31 Frauen mit besonderen Bedürfnissen. Gerade für Frauen mit körperlichen Beeinträchtigungen in einem muslimischen Land wie Marokko wird die Eingliederung in das soziale Leben und besonders in die Arbeitswelt deutlich erschwert. Alnour Textiles setzt sich gezielt für die Bedürfnisse dieser Frauen ein und gestaltet einen Arbeitsplatz, der sie nicht nur fordert, sondern auch in ihrer Entwicklung fördert.

Es ist wohl der einzige Ort in Marokko, der solche Arbeitsbedingungen bietet. Die gesamte Werkstatt wurde nach europäischen Standards barrierefrei eingerichtet. Neben einer Tagesstätte mit freien Mahlzeiten bietet die Werkstatt ebenfalls eine Kita und den Transport der Frauen zwischen dem Arbeitsplatz und ihrem Zuhause. Aber nicht nur im Bereich der durchgeführten Arbeit werden die Frauen unterstützt: Durch gezielte medizinische und gesundheitliche Extraleistungen, wie beispielsweise Psychotherapie, die Unterstützung bei orthopädischen Einschränkungen oder durch Impfungen, werden die Lebensumstände dieser Frauen verbessert.

Für die meisten Frauen bei Alnour Textiles ist es die erste Festanstellung in ihrem Leben, welche neben den zahlreichen betrieblichen Zusatzleistungen auch die staatliche Absicherung bietet. Rund die Hälfte der Stickerinnen wurde im Betrieb ausgebildet. Außerdem erhalten die Frauen Kurse in Lesen, Schreiben, Grundrechnen und in Grundlagen der IT. Denn gerade Frauen und Mädchen wird der Zugang zu Bildung oft verwehrt und so zählen sie wie 32% der marokkanischen Bevölkerung zu den Analphabeten.

Durch einen glücklichen Zufall sind wir auf einer Reise nach Marrakech auf dieses einzigartige Unternehmen gestoßen. Wir waren begeistert von dem sozialen Konzept des Unternehmens und vor allem von den Frauen, die dort arbeiten. Ihr Können, ihre Herzlichkeit und Ausstrahlung haben uns sofort fasziniert. 

Mit 25 Jahren Design- Erfahrung in der kommerziellen Modeindustrie haben wir die Entscheidung getroffen, Mode neu zu denken. Wir alle können mit unseren Entscheidungen einen positiven Impuls geben und damit Veränderung bewirken.

Wir sind zutiefst dankbar, mit diesen Frauen an unserer Kollektion arbeiten zu dürfen.